Kunstvoll

Theater geht in die Schule // Schule geht ins Theater
Frühlings Erwachen in der Edith-Stein Schule in Offenbach, Schuljahr 2019/2020

Für ein Schuljahr begleitet der Theaterklassiker von Frank Wedekind die Schüler der DS-Kurse der 9. und 10. Klassen integrierten Gesamtschule.

Am Beginn des Projekts stand der Besuch der Theateraufführung „Frühlings Erwachen“von KORTMANN&KONSORTEN. Die Nachbereitung in Form eines Workshops setzte den Startpunkt für die inhaltliche Auseinandersetzung der Schüler*innen mit dem Gesellschaftsdrama.

Die DS-Kurse erarbeiteten inhaltlich und spielerisch daraufhin die Schwerpunkte Leistungsdruck, Liebe und Sexualität und Gewalt. Für die Umsetzung auf der Bühne besuchten die Schüler*innen Workshops zu Schauspieltechniken, Texterarbeitung und Dramaturgie sowie Theatertechnik. Die Proben wurden von Sarah Kortmann begleitet.

Am Ende der Projektphase zeigen die DS-Kurse im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung ihre eigenen Theaterstücke in den Landungsbrücken Frankfurt und an einem weiteren Termin an der Edith-Stein Schule, für die Jahrgangsstufen 7-10.

***Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie pausiert das Projekt seit März 2020***

Ein Kunstvoll-Projekt von KORTMANN&KONSORTEN in Kooperation mit der Edith-Sthein-Schule Offenbach und den Landungsbrücken Frankfurt.

Mit der Unterstützung des Lionsclub Offenbach.